Die Cyber Security Days finden auf dem Gelände der OST Ostschweizer Fachhochschule in Rapperswil statt. Die OST ist die neue Fachhochschule der Ostschweiz bestehend aus den ehemaligen Schulen HSR (Hochschule für Technik Rapperswil), der FHS (Fachhochschule St.Gallen) und der NTB (Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs).

Verantwortlich für die Durchführung der Cyber Security Days ist das Institute for Networked Solutions in Zusammenarbeit mit Compass Security.

INS Institute for Networked Solutions

Das INS Institute for Networked Solutions bündelt das Fachwissen der Bereiche Networking, Cloud Infrastructure, Software-defined Networking, Security, WLAN und VoIP. Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen setzen sich intensiv mit neuen Entwicklungen und Trends auseinander, um innovative, fortschrittliche Lösungen voranzutreiben und unser Wissen im Rahmen von Projekten sowie in der Aus- und Weiterbildung weiterzugeben.

Compass Security

Die Compass Security in Rapperswil-Jona und in der ganzen Welt bietet Penetration Tests, Red Teaming, Security Reviews und auch Trainings an. Auch für digitale Forensik und schnelle Incident Responses ist Compass Security Expertin.